Menü

Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar

Abteilung Berkheim

Notruf: 112

...wir sind online seit:
16 Jahre , 11 Monate und 15 Tage
Headline Grafik
QuickMenü für Berichte
Einsätze Übungen Presse Aktionen Statistik

Neuigkeiten

Grundausbildung der Sondereinheit Absturzsicherung

18.03.2018
Am vergangenen Samstag trafen sich Mitglieder der Einsatzabteilungen Stadtmitte, Berkheim, Hegensberg-Liebersbronn und Sulzgrieß sowie der hauptamtlichen Abteilung zum Teil 1 der Grundausbildung für die Sondereinheit Absturzsicherung.

siehe Artikel Grundausbildung der Sondereinheit Absturzsicherung

Dachstuhlbrand in Oberesslingen

20.02.2018

Am 17.02.2018, gegen 17 Uhr, wurde der Polizei der Brand eines Mehrfamilienhauses in Esslingen gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes in der Kreuzstraße, drang bereits dichter Rauch aus dem Dachstuhl des Gebäudes,
siehe Artikel Dachstuhlbrand in Oberesslingen

Tragischer Unglücksfall - vierköpfige Familie ums Leben gekommen

06.02.2018
Eine Kohlenmonoxid-Vergiftung ist dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen zufolge die Ursache für ein tragisches Unglück in der Obertürkheimer Straße, bei dem eine vierköpfige Familie ihr Leben verloren hat.
siehe Artikel Tragischer Unglücksfall - vierköpfige Familie ums Leben gekommen

Archiv...
Berichte / Presse

Presse

19.03.2018 - Grundausbildung der Sondereinheit Absturzsicherung

Freiwillige Feuerwehr Esslingen - Nikolai Schweizer

Drei Kameraden der hauptamtlichen Abteilung sowie zwei Kameraden der freiwilligen Einsatzabteilungen bildeten das Ausbilderteam.
Diese waren zuvor auf Schulungs- und Fortbildungsveranstaltungen bei der Branddirektion Stuttgart sowie bei der Firma Bornack und konnten somit ihre erlernten Fähigkeiten als sogenannte Multiplikatoren an die Kameraden aus den einzelnen Abteilungen weitergeben.

Nach einem gemeinsamen Gruppenübungsspiel begann der 3-tägige Lehrgang mit einer Theorieeinheit „Grundlagen der Absturzsicherung in der Feuerwehr“.
Anschließend wurden in Gruppenarbeiten verschiedenste Aufgaben rund um das Thema Absturzsicherung erarbeitet und den anderen Teilnehmern vorgestellt.

Nach einem kurzen Frühstück begann die praktische Phase des Lehrgangs. Knotenkunde und die Vorstellung des Gerätesatzes Absturzsicherung legten die praktischen Grundbausteine des Lehrgangs.

Anschließend teilten sich die Teilnehmer in einzelne Gruppen auf und erarbeiteten stationsweise die Themen wie Festpunkt, Hängetrauma, Sicherungsstand und Vorstieg.
Da einige Teilnehmer schon Erfahrung aus Hobby und Beruf mitbrachten, konnten die einzelnen Stationen durch die Teilnehmer zügig abgearbeitet werden.

Am kommenden Samstag folgt Teil 2 der Grundausbildung Absturzsicherung auf dem Übungsgelände der Branddirektion Stuttgart.

Dieser Artikel wurde original aus dem/der Freiwillige Feuerwehr Esslingen entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.

Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar

Abteilung Berkheim

Dürrbeundstrasse 65 | 73734 Esslingen-Berkheim
©2018 FREIWILLIGE FEUERWEHR ESSLINGEN AM NECKAR - ABTEILUNG BERKHEIM I IMPRESSUM I INTERN