Feuerwehr Esslingen am Neckar

Zentraler Einstieg

Notruf: 112

Headline Grafik: Home

Aktuell:

Stiftung unterstützt Engagement

29.11.2022

Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr in Berkheim.
Die Berkheimer Bank Stiftung ermöglicht den ehrenamtlichen Feuerwehrleuten einen lang ersehnten Wunsch.


siehe Artikel Stiftung unterstützt Engagement
 

Zwei Tote nach Brand in Mehrfamilienhaus

17.11.2022

Im Esslinger Stadtteil Zollberg sind am Donnerstagmorgen zwei Menschen bei einem Wohnungsbrand gestorben. Die Brandursache ist bislang unklar.
siehe Artikel Zwei Tote nach Brand in Mehrfamilienhaus

Bericht zum Aktionstag mit Hocketse bei der Feuerwehr in Berkheim

18.10.2022

Am Samstag 08.10.2022 hatte die Freiwillige Feuerwehr Berkheim zu einem besonderen Aktionstag eingeladen. Zum einen fand an dem Tag in Berkheim die Abnahme der Feuerwehr- Leistungsabzeichen Baden-Württemberg in Bronze, Silber und Gold statt, zum anderen hatte die Berkheimer Wehr zur Hocketse mit Spielstraße eingeladen.
Hier gehts zum Artikel Action bei der Freiwilligen Feuerwehr Berkheim - Aktionstag mit Hocketse und Abnahme der Feuerwehr-Leistungsabzeichen Baden-Württemberg
Archiv...
Home

08.04.2022

GROSSEINSATZ IN ESSLINGEN - Brand in verborgenem Kellersystem

ez-online - Janey Schumacher und Johannes M. Fischer

Den Brandherd in einem Keller zwischen Plochinger und Ulmer Straße konnte die Feuerwehr schnell löschen. Doch dann wurde plötzlich klar: Der Brand breitete sich in einem Kellersystem unterirdisch weiter aus.

Ein Großaufgebot der Feuerwehr ist am Freitagvormittag in die Plochinger und die Ulmer Straße in Esslingen ausgerückt. Das Feuer brach laut Polizeiangaben gegen 10.50 Uhr in einem Keller eines dort ansässigen Autohauses aus. Brandursache war offenbar ein technischer Defekt. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle und konnte gegen 11.30 Uhr das Quellfeuer löschen. Doch dann erkannten die Feuerwehrleute: Ihre Arbeit war damit noch nicht getan.

Feuerwehrkommandant Oliver Knörzer, der den Einsatz leitete: „Es war ein Brand in einer Elektroanlage. Das Problem: Hier sind mehrere Gebäude miteinander verbunden, teilweise nur durch Kabelrohre. Wir wissen noch nicht, was in den Rohren ist.“ Bei einer Lagebesprechung in der Plochinger Straße, wo die Feuerwehr an einem ihrer Fahrzeuge ihre Einsatzleitung platzierte, wurde dann schnell klar: Die Rohre mussten gewässert werden. Der Brand konnte gegen 12.30 Uhr vollständig gelöscht werden. Durch das Feuer wurde der Verteilerkasten im Keller des Autohauses zerstört, es ist ein Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro entstanden.

Straßen gesperrt
Die Löscharbeiten hatten auch Einfluss auf den Straßenverkehr. Die Gebäude, die verschiedene Unternehmen beherbergen und wo auch der so genannte Smart-Turm steht, liegen zwischen zwei vielbefahrenen Straßen, der Plochinger und der Ulmer Straße im Stadtteil Oberesslingen. Die Ulmer Straße wurde kurzfristig in Richtung Innenstadt komplett gesperrt, dann aber relativ schnell in eine Richtung wieder frei gegeben. In der Plochinger Straße waren die Behinderungen überschaubar.

„Heute geht nix mehr.“
Einer der ansässigen Unternehmen ist die Esslinger Filiale der AMZ Stuttgart GmbH, wo Autos der Marke Citroen verkauft werden. Geschäftsführer Michael Zanzinger bekam morgens einen Anruf: „Chef, wir haben keinen Strom mehr.“ Der Strom sei dann noch mal kurzzeitig zurückgekommen, doch dann wurden die Bildschirme in den Büros schwarz, der Kühlschrank stellte seine Arbeit ein und die Lichter gingen aus. Und Zanzinger bekam den nächsten Anruf: „Chef, da ist was durchgeschmort.“ Tatsächlich lag der Geruch von verschmortem Gummi – ähnlich dem Geruch einer defekten Kupplung – auch noch Stunden später im Hof, der die Gebäude miteinander verbindet. Die Feuerwehr sei dann sehr schnell da gewesen, so Zanzinger. Aber der Tag war gelaufen. „Heute geht nix mehr.“ Und, mit Blick auf den toten Bildschirm: „Da sieht man mal, wie schnell man aufgeschmissen ist.“

Bilder: SDMG

Dieser Artikel wurde original aus dem/der ez-online entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.
17 Bilder
Bitte warten, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

Feuerwehr Esslingen am Neckar

Zentraler Einstieg

Hauptfeuerwache
Pulverwiesen 2 | 73728 Esslingen a.N.
©2022 FEUERWEHR ESSLINGEN AM NECKAR - ZENTRALER EINSTIEG I Kontakt I Impressum I Datenschutz I Intern I Cookie-Einstellungen