Menü

Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar

Abteilung Berkheim

Notruf: 112

...wir sind online seit:
18 Jahre , 1 Monat und 21 Tage
Headline Grafik
QuickMenü für Home
Die Startseite News (Archiv) Updates Wichtige Info!

Neuigkeiten

Rückblick zu den Tagen der offenen Tür der Feuerwehr in Berkheim

19.06.2019
Vom 14. bis 16.06. veranstaltete die Abteilung Berkheim ihre Tage der offenen Tür.
Bei gutem Wetter fanden sich zahlreiche Besucher auf dem Gelände der Feuerwehr ein.
Neben der Übung der Jugendfeuerwehr und einem kulinarischen Highlight war die Vorstellung der neuen Löschfahrzeuggeneration eine große Attraktion.
Weitere Infos rund um diese Veranstaltung und einen Ausblick auf ein anstehendes Event gibt es hier: Rückblick zu den Tagen der offenen Tür der Feuerwehr in Berkheim

Neues Löschfahrzeug passt...

03.06.2019
Unser neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF10 wurde letzte Woche kurzfristig in Berkheim zwischengeparkt.
Da unsere Hallentore eine sehr niedrige Durchfahrtshöhe haben, war es spannend zu sehen, wieviel 'Luft nach oben' vorhanden ist - es passt :-)
Ab heute ist unser HLF10 auf der Hauptwache, um dieses zu Folieren, fehlende Beladung zu ergänzen und zu inventarisieren, damit wir es vom 14.06.2019 an bei unseren Tagen der offenen Türe vorstellen können und danach die Einweisung für die Mannschaft starten kann.

Wohnungsbrand in Esslinger Pliensauvorstadt

03.06.2019
Am Sonntag ist eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Esslingen-Pliensauvorstadt ausgebrannt und nicht mehr bewohnbar.
Artikel mit Video auf der Facebookseite der Feuerwehr Esslingen

Archiv...
Home

21.12.2018

Feuer in Gärtnerei auf dem Zollberg

ez-online.de - Red.

Ein Wohnhausbrand auf dem Zollberg hat gestern gegen 22 Uhr die Feuerwehr Esslingen  mit dreizehn Fahrzeugen und 63 Einsatzkräften auf den Plan gerufen
Ursache des Brandes im Wohnhaus des Betriebes noch unklar
Der anfängliche Verdacht, dass sich in einem brennenden Wohnhaus auf dem Zollberg noch Personen aufhalten könnten, hat sich gestern Abend nicht bestätigt. Der Brand war nach etwa einer Stunde gelöscht.
Da Notrufe beim Polizeipräsidium Reutlingen eingingen, es könnten sich noch Personen in dem brennenden Haus befinden, wurde die Alarmstufe erhöht. Die Feuerwehr Esslingen konnte allerdings nach dem Eintreffen  schnell feststellen, dass von dem Brand keine Personen unmittelbar bedroht waren.
Um etwa 23 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Kurze Zeit später war der Brand vollständig gelöscht. Das Gebäude wurde belüftet.
Die Brandursache wird derzeit von der Polizei ermittelt. Über die Schadenshöhe am Gebäude kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden.

Dieser Artikel wurde original aus dem/der ez-online.de entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.
5 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

Freiwillige Feuerwehr Esslingen am Neckar

Abteilung Berkheim

Dürrbeundstrasse 65 | 73734 Esslingen-Berkheim
©2019 FREIWILLIGE FEUERWEHR ESSLINGEN AM NECKAR - ABTEILUNG BERKHEIM I Impressum I Datenschutz I Intern